Sollte ich zum Zahnarzt gehen?

Habe ich trotz optimaler Mundhygiene den Verdacht, dass die Ursache nicht beseitigt ist, kann ich in jedem Fall den Zahnarzt zur Beratung hinzuziehen. Zum einen kann dieser mir bei der Verbesserung meiner Putzgewohnheiten helfen. Zum anderen kann er bei einer Kontrolle des Mundes etwaige Auslöser (z. B. Karies oder Parodontitis) finden und beseitigen. Krankheiten wie Karies oder Parodontitis können nicht durch die Mundhygiene entfernt werden. Eine Behandlung ist notwendig, damit ich meine Zähne wieder selbstständig pflegen kann.